Skip to content
Kategorie ID

Voice Recorder 6

Map of Berlin

Voice Recorder 5

Soundwaves crossing

Soundwaves crossing

Burger Score

A Richter Score

Vernissage morgen Abend in Berlin

So Leutschings, morgen Abend sehn wir uns alle in der Galerie oqbo in Berlin, ne?

++++
Dear Friends,
we are happy to announce:

All_Go_Rhythm___this is
a free concert
Über das Schreiben und Zeichnen von Sound
organisiert von Dirk Lebahn & Stefan Römer

KünstlerInnenliste:
Peter Ablinger, Ursula Bogner, Thomas Brinkmann, Andreas Bülhoff & Marc Matter, Daniel Door, Arnold Dreyblatt, Alessandra Eramo, The Ghosts of Nothing, Jasmine Guffond, Jan Jelinek, Sven-Ake Johansson, Johannes Kreidler, Felix Kubin, Frau Kraushaar, Zoë Mc Pherson, Cosey Müller, Mads Emil Nielsen, Andreas Reihse, Julia Reidy, Stefan Römer, Aura Rosenberg, Schlammpeitziger, Conrad Schnitzler & Wolfgang Seidel, Nika Son, Asmus Tietchens, Jan St. Werner, Miki Yui, Joseph Young

Eröffnung \ Freitag 24. September \ 19 Uhr
25. September — 30. Oktober 2021

Die Ausstellung zeigt musikalische Diagramme, konzeptuelle Skripte, Manifeste, Performance-Notizen und Anti-/Partituren zeitgenössischer MusikerInnen. Träger dieser sonischen Denkbewegungen oder Handlungsanweisungen sind Computerscreens, Handschriften oder LP-Cover genauso wie physische Objekte, Videos oder technische Erfindungen.
Die Rechercheausstellung umreißt den teils schwer zu verstehenden, funktionalen musikalischen Bereich von Konzeptionen, Skizzen, Notizen und auch Einstellungsmarkierungen an Instrumenten für den Live- sowie den Studioeinsatz. Insofern markiert die Ausstellung eine diagrammatische Erweiterung der von u. a. John Cage entwickelten analogen „Word scores“ auf zeitgenössische digitale Maschinendisplays, für die oft auch handschriftliche Einträge Verwendung finden.
Es wird eine Publikation erscheinen.

Veranstaltungsprogramm:
Gigs, Performances, Screenings, Talks – In dieser ausstellungsbegleitenden Reihe spricht Stefan Römer mit KünstlerInnen über ihre spezifische Komposition und wie sich darin der Sound und die Inhalte verhalten, entweder gefolgt von einem Live-Set oder das Gespräch wird mit Hörbeispielen gemischt.

Opening
24. September | 19:00

oqbo | raum für bild wort ton
www.oqbo.de
do + fr + sa 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ceci n’est pas un Magritte

Composition Class (Zoom meeting)