Skip to content
Kategorie Technologik

Drumbot

Ein Roboter, der den vorgegebenen Rhythmus aufgreift und weiterkomponiert.

It is designed to combine the benefits of computational power and algorithmic music with the richness, visual interactivity, and expression of acoustic playing. We believe that when collaborating with live players, Haile can facilitate a musical experience that is not possible by any other means, inspiring players to interact with it in novel expressive manners, which leads to novel musical outcome.

(via Glaserei)

Schuhinstrument

Ok, die Technik funzt so langsam, jetzt braucht’s Gehalte.

(via Glaserei)

Tageslink: Revolution in der Gutenberg-Galaxis

Ein Text über die Novitäten des E-Books bei der immer wieder hervorragenden NZZ:

http://www.nzz.ch/nachrichten/kultur/aktuell/revolution_in_der_gutenberg-galaxis_1.5356218.html

Fassadendrucker

Graffiti kann nur besser werden! (Auch wenn das hier gezeigte das noch nicht erbringt.)

(via Spreeblick)

Zur Zukunft der Oper

… trägt Technologie das ihrige bei. Interessantes kleines Porträt eines Stimmmodifikationshandschuhs.

(via New Music reBlog)

Tageslink: Der Schallwellenrechner

Die akustische Kamera

The acoustic camera shows the sound radiating from the first open hole of the saxaphone. To get the pitch (frequency) to go up, the length of the tube has to be shortened by opening holes to shorten the wavelength.

(via Tonmöbel Research)

Superzeitlupe von Klatschen u.a.

Hätte Material für „Feeds“ sein können: Körpersounds zum Mitverfolgen.

Große Musik, jetzt auf CD

Ergänzend zum vorletzten Post, hier die 20000fach vergrößerte Oberfläche einer CD. Jetzt fehlt noch Kassettenband und natürlich Mp3-Festplatte.

(via Noise for Airports)

Schirrmacher/Kluge über Algorithmen

Alexander Kluge hat ein inspirierendes Gespräch mit Frank Schirrmacher über Algorithmen und sonstigen aktuellen Computerkrams geführt, aber alles transzendiert bei denen immer schnell und das macht Spaß. Wie immer bei Kluge mit grässlichen Typos dazwischen und formal eher unstrukturiert assoziativ.

Danke für den Hinweis, Kombo!