Skip to content

Janas gefühlte Geschichtsparallele

Wahrscheinlich fühlt sich Jana (22) jetzt sogar noch viel elender als Sophie Scholl, die wegen ihres Widerstands gegen NS-Massenmorde vom Staat lediglich hingerichtet wurde.
(Als Ordner auf einer Veranstaltung der Denkgegner feststellen, was für ein Quatsch das ist, ist eigentlich keine so krasse Leistung; aber wahrscheinlich sitzt er nächste Woche in Talkshows und man behängt ihn justament mit Bundesverdienstkreuzen.)
(Bemerkenswert auch, dass der >Störer< denn von mehreren Polizisten weggeführt wird, damit Jana weiter davon reden kann, dass sie sich fühlt wie Sophie Scholl.)

Art Zoom

Google Arts & Culture, with expertise from music video geniuses La Blogothèque, have produced a series of videos they’re calling Art Zoom. Inspired a bit by ASMR, the videos feature musicians talking about famous artworks while they zoom in & out of high-res images taken with Google’s Art Camera.

(via kottke)

film scenes inspired by famous paintings

(via BoingBoing)

Fantasien

Justin Peters takes stock photos and combines them into fantastical and mind-bending scenes.

(via kottke)

Schallplattencover aus der Hölle

Es gibt so viele.

(via Michael auf FB)

Interview mit Irene Kurka in deren neuem Buch erschienen

Für ihren Podcast „Neue Musik Leben“ hatte mich die Sängerin Irene Kurka 2018 interviewt (Kulturtechno früher). Jetzt ist das Interview auch in Schriftform erschienen, im zugehörigen Buch! Schönes Projekt, ihr Podcast und dazu nun auch eine (erste) Printpublikation.

https://are-verlag.de/produkt/kurka-irene-neue-musik-leben-das-buch-zum-podcast-band-i/

Musizierende Tiere (im Mittelalter)(47)

Heute: Mischwesen

(via / via)

Früher auf Kulturtechno:
Musizierende Tiere (im Mittelalter)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (2)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (3)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (4)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (5)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (6)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (7)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (8)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (9)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (10)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (11)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (12)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (13)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (14)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (15)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (16)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (17)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (18)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (19)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (20)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (21)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (22)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (23)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (24)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (25)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (26)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (27)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (28)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (29)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (30)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (31)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (32)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (33)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (34)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (35)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (36)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (37)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (38)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (39)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (40)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (41)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (42)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (43)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (44)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (45)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (46)

Antrittsvorlesung „Begriffliches Hören“ in den MusikTexten

In der aktuellen Ausgabe der MusikTexte ist meine Antrittsvorlesung „Begriffliches Hören“ abgedruckt.

 

Wuppertaler Schwebebahn, 1904/2020

(via kfm)

Le Sacre du Printemps, Teletubbies Interpretation

(via Susanne auf FB)