Skip to content

Heute überrasche ich die Kirchengänger mit konzeptueller Musik…

Post von Wagner

Lieber Johann Sebastian Bach,

da werden wir mit einem Jahrtausendgenie der Musik beschenkt, und dann vertont es solche Texte. „Ich freue mich auf meinen Tod, ach, hätt er sich schon eingefunden.“ „Ei, wie vergnügt ist mir mein Sterbekasten.“ „Daß ich möge mit Jesulein, dem wunderschönen Bräutgam mein.“
Für mich ist das Stuss. Pietisten-Propaganda. Sektiererisches Zeug. Die Menschen wollen frei sein, mit ihrem Opel rausfahren, in der Eckkneipe ein paar Kurze kippen. Angeln, grillen, tanzen. Lieben auf dem Campingplatz.
Als Chorknabe habe ich Ihre Musik gesungen. Die Rührung bei allen werde ich nie vergessen. Doch zugleich vernimmt man, wie Sie Ihr Talent in den Dienst einer schlechten Sache gestellt haben. Was soll’s, jedes Geschenk ist auch eine Zumutung.

Herzlichst, Ihr F. J. Wagner

Schock für meine Fans

Post von Wagner

Lieber Ludwig van Beethoven,

Ihr 250. Geburtstag ist gründlich ins Wasser gefallen. Keine Neunte in der Philharmonie, kein Fidelio in der Staatsoper, nicht einmal „Für Elise“ als Zugabe. Wir alle sind heuer mit Taubheit geschlagen, so wie Sie es Ihr halbes Leben lang erlitten haben. Doch grollen Sie nicht gleich wieder Ihrem Schicksal – denn jeder hat das schon mal erlebt: eine verkackte Geburtstagsfete.

Herzlichst, Ihr F.J. Wagner

Statist*innen gesucht!

Berliner! Derzeit drehe ich meinen >Musik-Kinofilm< für die Donaueschinger Musiktage 2021 in Berlin. Für eine Szene braucht es Disko-Tänzer*innen im Hintergrund. Jeder Stil ist möglich, nichts schwieriges, einfach ca. 30 Sekunden lang schwoofen.
Zeit & Lust? Am 5.9.2020 um 13 Uhr im Theaterhaus Mitte in Berlin – oder irgendwann sonst bis einschl. 8.9.; individuelle Aufnahmen sind möglich, wird später digital zusammenmontiert // Meldet euch bitte bei mir vorab per E-Mail.

http://kreidler-net.de/kulturtechno-files/aufruf-final.jpg

Musizierende Tiere (im Mittelalter)(46)

(via / via)

Früher auf Kulturtechno:
Musizierende Tiere (im Mittelalter)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (2)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (3)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (4)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (5)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (6)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (7)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (8)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (9)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (10)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (11)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (12)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (13)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (14)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (15)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (16)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (17)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (18)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (19)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (20)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (21)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (22)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (23)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (24)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (25)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (26)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (27)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (28)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (29)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (30)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (31)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (32)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (33)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (34)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (35)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (36)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (37)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (38)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (39)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (40)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (41)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (42)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (43)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (44)
Musizierende Tiere (im Mittelalter) (45)

Wie man im Kopf eine Münze für >Kopf oder Zahl< wirft

Wie kann man ohne Hilfsmittel eine Zufallszahl, sei es nur gerade/ungerade, generieren?

I love the book Mindhacker: 60 Tips, Tricks, and Games to Take Your Mind to the Next Level, by Ron and Marty Hale-Evans. One of the tips is how to generate pseudorandom numbers in your head. Say you want to flip a coin, but you don’t have one. Just think of a short word, and add up the letter values (a=1, b=2 … z=26). If the sum is even, it’s „heads,“ if it’s odd, it’s „tails.“
The book also shows you how to mentally roll a 6-sided or 10-sided die.

https://www.amazon.com/Mindhacker-Tips-Tricks-Games-Level-ebook/dp/B005LGUMKQ/ref=as_li_ss_tl?ie=UTF8&qid=1549307222&sr=8-1&keywords=mindhacker&linkCode=sl1&tag=boingboing&linkId=79b93a4f3f95e88d992c709c6be58ae4&language=en_US

(via BoingBoing)

Heinrich Heine über die Corona-Verschwörungstheorien, 1832

„Ich rede von der Cholera, die seitdem hier herrscht, und zwar unumschränkt, und die ohne Rücksicht auf Stand und Gesinnung tausendweise ihre Opfer niederwirft. (…)
Als die Emeute der Chiffonniers durch bewaffnete Macht gedämpft worden und die Cholera noch immer nicht so wütend um sich griff, wie gewisse Leute es wünschten, die bei jeder Volksnot und Volksaufregung, wenn auch nicht den Sieg ihrer eigenen Sache, doch wenigstens den Untergang der jetzigen Regierung erhoffen, da vernahm man plötzlich das Gerücht: die vielen Menschen, die so rasch zur Erde bestattet würden, stürben nicht durch eine Krankheit, sondern durch Gift. Gift, hieß es, habe man in alle Lebensmittel zu streuen gewußt, auf den Gemüsemärkten, bei den Bäckern, bei den Fleischern, bei den Weinhändlern. Je wunderlicher die Erzählungen lauteten, desto begieriger wurden sie vom Volke aufgegriffen…“

http://www.heinrich-heine-denkmal.de/heine-texte/cholera.shtml?fbclid=IwAR3VgH-p68ohFzgbJFwg-b2-WitWfMAkUDp6tmfkkJirybyoZzrgEl4lkZU

Music-19 (pdf)

Die August-Serie ist beendet; hier sind alle Graphic Scores in einem pdf.

Music-19 #30

›Music-19‹ is a series of graphic scores to be interpreted musically.
For any instrument(s). Acting, objects and video can be included.
During performance, the score and these instructions must be visible for the audience, e.g. with a projection. The duration of each piece is: as short as possible.
Feel free to perform, record, publish.
Created during Corona lockdown, spring-summer 2020.

#GraphicScAugust #GraphicScoreADay

(Draufklicken zum Vergrößern)