Skip to content
 

Musik von Karl Marx

Er war nicht nur ein großer Denker, sondern auch ein großer Blockflötentriokomponist. Und gerade zur Weihnacht wünscht man sich so gerne was von Marx.

Andere ungewöhnliche musikalische Werke schlummern in den Archiven, so die italienische Oper von Franz Liszt, und irgendwann finden sie auch die Orgelfuge von Paganini, das Ballett von Bruckner und das große Oratorium von Chopin.

(via Marx Max auf FB)

2 Kommentare

  1. Gerhard

    So sollte es sein. Ein Talent allein ist zu wenig für einen Menschen.

  2. Markus

    http://de.m.wikipedia.org/wiki/Karl_Marx_(Komponist)

    … Vielleicht doch eher dieser Karl Marx?