Skip to content
 

People Who Do Noise – Doku über Noise Musicians

Eine Doku mit dem schönen Titel “People Who Do Noise”.

Was hierzulande nicht so bekannt ist: In den USA unterscheiden sich “contemporary classical music” (Neue Musik auf klassischen Instrumenten, tendenziell bieder und wenig avantgardistisch ambitioniert) und “new experimental music” (alles irgendwie Schrägere, was dann meist gleich ganz abgefuckt ist), wozu das Völkchen der “Noise Music” gehört, das erklärtermaßen (Impro-)Musik mit Dröhnen / Brummen / Rauschen macht.

Ich bin immer weniger ein Freund von Impro-Geschrabbel, aber der experimentelle Zugang und das unbedingte Musizieren-Wollen, auch das Undergroundige sind zwischendurch ganz erfrischend.

(via Synthopia)

Ein Kommentar