Skip to content
 

Der längste Hall der Welt

Die Inchindown-Öltanks im schottischen Invergordon erzeugen das längste Reverb der Welt. Diese wurden vor dem zweiten Weltkrieg zur Lagerung von bis zu 25,5 Millionen Litern Öl gebaut. Heute nutzt die dafür keiner mehr, aber der Hall bleibt, erst recht.

Eine abgefeuerte Pistole erzeugt einen Nachhall von 75 Sekunden. Dafür braucht’s sonst schon ein tüchtiges Effektgerät.

Wer schon immer meinte, nicht genügend Echo auf seine Meinungen zu bekommen, soll da hin und sich mal ordentlich ausbrüllen.

(via kfm)

Antworten

*