Skip to content
 

Reiche Russen auf Piratenjagd vor Somalia

So schlägt man mehrere “Fliegen” mit einer Klappe.

16.000 unbewaffnete Handelsschiffe versuchen jedes Jahr heil durch den Golf von Aden zu schippern und nicht von somalischen Piraten aufgebracht zu werden. Ein russischer Kreuzfahrtunternehmer dreht den Spieß jetzt um und lädt reiche Russen zur Jagd auf Piraten vor Somalias Küste ein, der gefährlichsten Wasserstraße der Welt.

http://www.wirtschaftsblatt.at/home/lifeandstyle/timeout/379211/index.do