Skip to content
Kategorie ID

Music of Media Art? Lecture Kreidler Darmstadt 2018

Skizze

Kreidler @Instagram & @Academia.edu

Bin jetzt auch auf Instagram aktiv (als Archiv meiner Arbeiten), und einige meiner Texte stehen nun auf Academia.edu. Go for it!

"Diminuendo by Shame" (2014) Ensemble Asamisimasa

Ein Beitrag geteilt von Johannes Kreidler (@johanneskreidler) am

Against Applause. Lecture Kreidler Darmstadt 2018

Piece for Harp and Video (2018)

Johannes Kreidler
Piece for Harp and Video
Premiere Gaudeamus Music Week Utrecht 2018
Miriam Overlach, Harp / Camera

A Monitor is put right behind the harp strings. The preproduced video on the monitor is captured via a live camera shooting through the strings which the player is bending and tilting, finally also plucking. The first half of the piece is without sound. [Score]

Mein Staat als Freund und Geliebte – 15 Minuten Ausschnitte

Ausschnitte aus meiner im Frühjahr in Halle aufgeführten Oper.

Mein Staat als Freund und Geliebte (2017/18)

Oper für Chor, Pianist-Performer, Tenor, Tänzer, Video und Orchester

Dauer: 95′

UA: 27.4.2018 Oper Halle

Pianist-Performer stefanpaul
Tenor Christian Voigt
Chor und Extrachor der Oper Halle
Tänzerinnen und Tänzer des Ballett Rossa
Staatskapelle Halle

Komposition, Konzept und Regie Johannes Kreidler
Musikalische Leitung Christopher Sprenger
Bühne und Kostüme Christoph Ernst
Dramaturgie Michael von zur Mühlen
Einstudierung Chor L.d.B. / Rustam Samedov
Videoinspizienz Iwo Kurze, Kai Hengst
Ton Heiko Westphal, Jonathan Wolgast
Licht Victor Schenke
Inspizienz Berd Bunk
Soufflage Anke Hoheisel
Regieassistenz Lisett Ansorge
Ausstattungsassistenz Ayfer Ezgi Karatas
Bühnenmeister Christian Kusch
Videodokumentation: Matthias Rieger

Auftragskomposition der Oper Halle, gefördert durch die Ernst von Siemens Musikstiftung


http://www.kreidler-net.de/werke/staat.htm

Lore Lixenberg singterviews with Johannes Kreidler

Mein Buch SÄTZE ÜBER MUSIKALISCHE KONZEPTKUNST erschienen

jetzt erhältlich-

SÄTZE ÜBER MUSIKALISCHE KONZEPTKUNST
Texte 2012-2018
Wolke Verlag, 272 Seiten
https://wolke-verlag.de/kreidler-konzept.html
Amazon:
https://www.amazon.de/S%C3%A4tze-%C3%BCber-musikalische-Konzeptkunst-2012-2018/dp/3955930874/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1530488997&sr=8-5&keywords=johannes+kreidler
Inhaltsverzeichnis & Vorwort:
https://wolke-verlag.de/files/wolke-2014/medien/archive-zur-musik/titeluebersicht/pdf/kreidler-konzept_inhalt.pdf

Als kleinen Werbegag gibt es den Text “Ganz nah an der Zukunft” hier als Hörbuch, vom Autor gelesen.

Damit verabschiedet sich Kulturtechno in die Sommerpause bis 1.9.!

Links in eigener Sache

-Letztes Jahr habe ich mit dem Ensemble Asamisimasa bei der Biennale Venedig im Research Pavillon performt

-Auf Schweizer Radio Kultur kam letztens eine Sendung von Annelis Berger über Instrumentenzerstörung, darin auch Statements von mir, hier online nachzuhören.

-Radio Bremen sendete kürzlich einen Beitrag von Martina Brandorff über “Rhythmus der Zeit”, Einflüsse der Lebenswelt auf das Komponieren, mit einem Gespräch mit mir, hier online.

-Ein Student aus Chicago hat irgendwie mein GEMA-Aktionsstück aufgegriffen

-Die Duke University und die Universität der Künste Berlin machen einen Online-Kurs “Experiments with Sound“, in dem auch meine Arbeit besprochen wird.

-Septian Dwi Cahyo hat in Indonesien ein Buch über gegenwärtige Notationspraxis von Musik herausgebracht, darin wird auch Arbeit von mir besprochen

-Tim Rutherford-Johnson hat das Buch “Music after the Fall” geschrieben, darin werden auch Arbeiten von mir (Fremdarbeit, Scanner Studies ua.) besprochen.

-Alberto Bernal hat Harry Lehmanns Text “Vom entgrenzten zum reflektierten Musikbegriff”, der auf meinen Text “Der aufgelöste Musikbegriff” reagiert, ins Spanische übersetzt.

Radiosendung über klingende Eklats online

Jemand hat die SWR-Radiosendung über “klingende Eklats”, in der es auch um meine Arbeit geht (Kulturtechno früher) mitgeschnitten und hochgeladen.

https://archive.org/download/Swr2KlingendeEklatsZurDonaueschingenAktionSendungVon2018/swr2%20klingende%20eklats%20-%20zur%20Donaueschingen%20Aktion%20%28Sendung%20von%202018%29.wav